Muttis Kuchenrezepte

Kuchenrezepte aus einer Zeit, in der man sich noch die Finger leckte…

21. Dezember: Mandeltorte

| Keine Kommentare


Eine superleckere Mandeltorte, die zusätzliche Aromen durch Vanille und Kuvertüre erhält. Sie ist schnell gebacken und kann schon am Tag vor der Verwendung zubereitet werden.
 

Maße Zutaten
75 g Butter
90 g Zucker
1 Vanilleschote
1 Prise  Salz
150 g Mandeln gemahlen
40 ml Amaretto
150 g Kuvertüre weiß
60 g Mehl
1 Teel. Backpulver
   
etwas Puderzucker
100 g Mandelblättchen

Die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen.

Während dessen die Eier trennen und das Eiweiß zu sehr steifem Eischnee aufschlagen.

Die zimmerwarme Butter mit Zucker, dem Mark aus der Vanilleschote, Salz und den Eigelb sehr schaumig rühren. Danach den Amaretto unterrühren. Es folgen die gemahlenen Mandeln, die flüssige Kuvertüre, Mehl und Backpulver.

Ganz zum Schluß wird der Eischnee untergehoben.

Eine Springform ausfetten, den Teig einfüllen und den Kuchen bei ca. 160 Grad knappe 50 Minuten backen. Nach dem Auskühlen mit Puderzucker und den leicht angerösteten Mandelblättchen bestreuen.


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.