Muttis Kuchenrezepte

Kuchenrezepte aus einer Zeit, in der man sich noch die Finger leckte…

Fluffiger Kirschkuchen mit Sahne

| Keine Kommentare


Ich habe en Rezept ausprobiert, das ich von meiner Tochter bekommen habe. Dieser Kirschkuchen ist extrem locker und fluffig und die aüße Sahne bildet einen tollen Kontrast zu den Kirschen.

fluffiger-Kirschkuchen

Maße Zutaten Kuchenteig
4 Eier
200 g Zucker
1 Päckchen Vanillinzucker
200 ml Öl
200 ml Milch
300 g Mehl
1 Päckchen Backpulver

Zuerst werden die Eier mit Zucker und Vanillinzucker schaumig gerührt. Danach werden Öl und Milch untergerührt und zum Schluß das mit Backpulver vermischte Mehl. Es entsteht ein relativ flüssiger Kuchenteig.

Eine Springform gut einfetten und mit Semmelbröseln oder geriebenen Nüssen ausstreuen und den Kuchen bei ca. 170 Grad 40 – 50 Minuten backen. Aus der Form lösen und auskühlen lassen.

Maße Zutaten Füllung 
400 g  Kirschen (frisch oder aus dem Glas) 
2 Päckchen  Tortenguß rot 
4 Essl.  Zucker 

Kirschen aus dem Glas abtropfen lassen, frische Kirschen waschen und entsteinen.

Den Tortenboden einmal quer teilen. Einen Tortenboden auf eine Torteplatte legen und mit einem Tortenring umschließen.

In einem kleinen Kochtopf und den Tortenguß nach Packungsanleitung mit dem Zucker zubereiten. Sofort nach dem Ende der Kochzeit die Kirschen zufügen und dann auf den Tortenboden geben und verteilen. Den zweiten Tortenboden auflegen, leicht andrücken und alles abkühlen lassen. 

Maße Zutaten Dekoration 
400 ml Sahne 
2 Päckchen  Vanillinzucker 
2 Päckchen  Sahnesteif 
2 – 3 Essl.  Schokoladensplitter 

Sahne mit Sahnesteif und Vanillinzucker steif schlagen und auf die Torte geben. Zum Schluß alles mit Schokoladensplittern bestreuen.


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.