Muttis Kuchenrezepte

Kuchenrezepte aus einer Zeit, in der man sich noch die Finger leckte…

Blätterteigtörtchen mit Käse

| Keine Kommentare


Zu einem gemütlichen Abend mit Freunden oder der Familie passen diese pikanten Blätterteigtörtchen!

Maße Zutaten 
300 g Blätterteig 
150 g  Edelpilzkäse 
125 g  Quark 
Eigelb 
50 g  gehackte Pistazien 

  

Den Blätterteig ausrollen (bei mehreren Teigplatten diese übereinander legen), so dass der Teig 2 – 3 mm dick ist. Mit Dessertringen Kreise ausstechen.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Blätterteig als Boden in die Dessertringe legen.

Die Eigelb mit 1/2 Teel. Wasser verquirlen und davon ein wenig bei Seite stellen.
Edelpilzkäse grob zerkleinern und mit Quark, Pistazien und den verquirlten Eigelb zu einer gleichmäßigen Masse verrühren.
Diese Masse in die Formen füllen. Die Blätterteigreste werden in beliebiger Form (als Streifen, Gitter und sonstigen Mustern) auf die Käsemasse gelegt und mit dem restlichen Eigelb bestrichen.

Bei ca. 200 Grad eine halbe Stunde backen und warm servieren.


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.