Muttis Kuchenrezepte

Kuchenrezepte aus einer Zeit, in der man sich noch die Finger leckte…

Lieber, guter Weihnachtsmann

| Keine Kommentare


 

Lieber, guter Weihnachtsmann –
ich fang auch mal mit Wünschen an:
Schickst du mir in diesem Jahr
die Heinzelmännchen wunderbar?

Sie backen Stollen, Kekse und den Kuchen
und ich brauch das gar nicht zu versuchen.
Das Putzen, Schrubben und Wienern
überlass ich gerne meinen Dienern.

Päckchen packen und Geschenke kaufen,
da können auch mal andere laufen.
Und fürs Festessen – das gibt’s ganz frisch
setz ich mich nur an den gedeckten Tisch!

Aber den Mann mit dem weißen Bart
trifft der Dezember immer ganz hart!
Er kann nicht überall sein zur gleichen Zeit
Und gerade zu mir ist es besonders weit.

So hat er mir heute eine Nachricht gemailt:
"Du weißt es, der Gedanke zählt!
Für deinen Wunsch – es tut mir sehr leid –
hab ich in diesem Jahr gar keine Zeit.

Frag mich doch vorm nächsten Fest,
ob sich da vielleicht was machen lässt!
In diesem Sinne – ich denk an Dich
und das bisschen schaffst du ohne mich!"

Ich schreib zurück, dass das nichts macht,
(ich hatte es mir fast schon so gedacht)
und wünsche ihm noch schöne Tage –
wir sind ja in der gleichen Lage:

Wünsche erfüllen, Unmögliches möglich machen
wird oft belohnt mit einem Kinderlachen!

Eure Sylvia


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.