Muttis Kuchenrezepte

Kuchenrezepte aus einer Zeit, in der man sich noch die Finger leckte…

Zimtsterne mit Marzipan

| 2 Kommentare


Ich habe dieses Rezept für Zimtsterne mit Marzipan von einer Nachbarin bekommen und werde es sicher ausprobieren, denn soooo lange ist es ja auch nicht mehr bis Weihnachten!

Maße Zutaten
500 g gemahlene Mandeln
5 Eiweiß
1 Prise Salz
2 Teel. Zimt
350 g Puderzucker
etwas Zitronensaft
150 g Marzipanrohmasse
ca. 100 g Puderzucker zum Ausrollen

 

 

 

 

 

 

Eiweiß mit der Prise Salz sehr steif schlagen, dann Zitrone und den gesiebten Puderzucker nach und nach unterschlagen. Es entsteht eine feste, glänzende Masse. Davon werden 6 Esslöffel abgenommen und später zum Bestreichen der Sterne verwendet.

Marzipan fein zerkleinern und mit den Mandeln und Zimt zur Eischneemasse zufügen. Alles zügig verkneten. Den Teig auf einer mit Puderzucker bestäubten Platte ausrollen und Sterne ausstechen. 

Ein Backblech mit Backpapier auslegen, darauf die Sterne geben und diese mit dem Anfangs abgenommenen Eischnee bestreichen. Dann ca. 30 Minuten bei höchstens 150 Grad backen.


2 Kommentare

  1. Hi

    Wäre schön wenn dort eion Angabe für die Menge des Marzipan`s wäre

  2. Hallihallo,

    stimmt……das wurde nachgeholt. Danke für den Hinweis!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.