Muttis Kuchenrezepte

Kuchenrezepte aus einer Zeit, in der man sich noch die Finger leckte…

17. Dezember: Saftiger Gewürzkuchen

| Keine Kommentare

 

Auf dem Foto haben wir den Kuchen auf einem Blech gebacken und weihnachtlich mit Kuvertüre und Marzipan verziert.

saftiger-kuchen-weihnachten

Zuerst einmal klingen die Zutaten des Kuchenrezeptes etwas merkwürdig, aber wer den Kuchen erst einmal ausprobiert hat, wird süchtig danach.
 
Maße Zutaten
2 Tassen Mehl
2 Tassen  Zucker
1,5 Tassen Sonnenblumenöl
1,5 Tassen Apfelmus
1,5 Tassen Haferflocken
4 Eier
1 Prise Salz
1 Teel. Backpulver
1 Teel. Natron
1 Teel. Zimt
1 Teel. Nelken gemahlen
80 g Mandeln

Öl mit dem Zucker solange verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat, danach die Eier gründlich unterrühren. Es folgen Apfelmus, Haferflocken, Mandeln und die Gewürze. Zum Schluss folgen Mehl, Backpulver und Natron. 

Eine Spring- oder Kastenform mit Backpapier auslegen und den Teig einfüllen. Bei ca. 175 Grad etwa 70 Minuten backen. Erst nach dem Auskühlen aus der Form lösen.

  

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.