Wer sagt, dass Waffeln immer süß sein müssen? In diesem Rezept werden Kräuter verwendet und die Waffeln sind eine hervorragende Ergänzung zum Grillen. Auch mit Frischkäse oder Schafskäse schmecken sie sehr gut. 

Maße Zutaten
100 g Margarine
3 Eier
80 g Roggenmehl
60 g Weizenmehl
100 ml Buttermilch
1/2 Teel. Backpulver
1/2 Teel. Oregano
1/2 Teel. Thymian
etwas Salz
etwas Pfeffer

Margarine mit den Eiern schaumig rühren und die Buttermilch zufügen. Dann alle anderen Zutaten unterrühren.

Die Waffeln im heißen Waffeleisen ausbacken.