Rosinenbrötchen zum Frühstück

  So fängt der Tag gut an: Frische Rosinenbrötchen mit Butter und dazu Kaffee oder Kakao zum Frühstück. Maße Zutaten 500 g Weizenmehl 1 Teel. Zucker 1 Würfel Hefe 125 ml Milch 1 Prise Salz 50 g Butter 1 Ei 100 g Rosinen 1 Eigelb zum...

Hefeschnecken

Wer kennt das nicht? Da sagt sich Besuch an, natürlich Sonntagvormittag und man hat kaum Zutaten zum Backen da. Was tun? Am Besten ist da ein Kuchenrezept, das möglichst wenig „Schnickschnack" beinhaltet und aus den Vorräten zu zaubern ist....

Gründonnerstagskringel

Das Backrezept für Gründonnerstagskringel stammt von meiner Nachbarin, die aus Ostpreußen kommt. Sie wurden traditionell am Gründonnerstag gebacken und gehörten zu jedem Osterfest. Maße Zutaten 500 g Mehl 40 g Hefe 1 Prise Salz 1...

Königskuchen

Auch dieser Kuchen gehörte zum „Standardprogramm”. Das Gute an ihm ist, dass er durchaus ein bis zwei Tage vorher gebacken werden kann und dann noch sehr saftig und lecker ist. Wichtig ist, dass er gut verpackt wird. Früher kam er in einem Steingutgefäss in die...