Muttis Kuchenrezepte

Kuchenrezepte aus einer Zeit, in der man sich noch die Finger leckte…

Wie werden Tortenböden geteilt?

| 3 Kommentare

Tortenböden werden am Besten einen Tag vor der Verwendung gebacken, da sie sich dann leichter teilen lassen.

Zum waagerechten Durchschneiden wird ein Zwirnsfaden in der gewünschten Höhe um den Tortenboden gelegt und in der Höhe wird dann mit einem Messer 1 – 2 cm in den „Kuchen eingeschnitten". Dann wird der Faden über Kreuz genommen, in die eingeschnittene Rille gelegt und zusammen gezogen.

Schon ist der Boden gleichmäßig geteilt.

:

3 Kommentare

  1. Pingback: Muttertagstorte » Muttis Kuchenrezepte

  2. Pingback: Käse-Sahne-Torte » Muttis Kuchenrezepte

  3. Pingback: Vanille-Amaretto-Torte » Muttis Kuchenrezepte

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere